Ferz mit Kricke

* Ich glaab, ihr habt en Knall! *

von und mit

Rainer Weisbecker

Ferz mit Kricke 

*Ferz mit Kricke* 

sind das Generalthema im neuen Programm des Frankfurter Mundarthumoristen.

Mit * Ferz * bezeichnet man im Rhein-Main-Gebiet schräge oder spinnerte Ideen und neureiches Getue.

*Ferz mit Kricke*  ist die entsprechende Steigerung der Spinnereien.

Rainer Weisbecker hat diese in allen Bereichen des Lebens aufgespürt,
regt sich mächtig darüber auf und führt sie der  belustigten Zuhörerschaft
in mundartlichen Liedern, Gedichten und Geschichten vor.

Da der Mundartpoet gerne auf der Bühne Wissenswertes über seine Muttersprache vermittelt,
läßt er in dieses Programm auf unterhaltsame Weise viel Jiddisch-Frankfurterisches einfließen.

Schlußendlich provoziert er sein Publikum zu der gemeinsam gesungenen heiter-entrüsteten Diagnose:

* Ich glaab, ihr habt en Knall!*



zurück